Urlaub in Frankreich mit dem Fahrrad

Als wesentlicher Bestandteil des Slow Life ist das Radfahren ein Erlebnis, das Sie allein, mit der Familie oder mit Freunden genießen können. Es ist eine Gelegenheit, die herrlichen Landschaften unserer Regionen zu entdecken. Ob für einen Kurztrip oder eine lange Reise, Fahrradtouren erlauben Ihnen, sich Zeit zu nehmen, unterwegs anzuhalten, um einen Apfel aus einem Obstgarten in der Normandie zu pflücken und zu probieren, sich von den Geschichten eines Dorfbewohners leiten zu lassen, der Sie schließlich zu Ihrem Ziel führt.

Fahrradtour oder gemütlicher Spaziergang…

Mit dem Fahrrad in den Urlaub zu fahren bedeutet, anders zu leben, indem man mit leichtem Gepäck und ohne materielle Zwänge reist. Sie können Ihre Reiseroute zusammenstellen, indem Sie die Etappen nach Ihren Wünschen auswählen oder sich von Ihren Füssen leiten lassen…

 

Vorschläge und Reiserouten für Radfahrer

Randonnée Loire à vélo

Balade à vélo sur l'île de ré

Die Loire mit dem Fahrrad

Ein berühmter 900 km langer Radwanderweg von Cuffy bei Nevers nach Saint-Brévin-les-Pins in der Loire Atlantique. Ideal, um mit der Familie in die Pedale zu treten und die Wunder der Loire zu entdecken, denkmalgeschützte Schlösser, Naturschauplätze, Fauna und Flora… Planen Sie den Campingplatz Seasonova de Rochefort an der Loire für Ihre nächste Etappe mit ein.

Der Fahrradweg Francette

Eine 600 km lange Fahrradroute, die die Normandie mit dem Atlantik verbindet. Von Ouistreham und seinen Landungsstränden bis nach La Rochelle durchqueren Sie die Normandie, das Pays de Loire und Poitou Charente und entdecken die Aromen eines süßen Frankreichs. Sie können auf dem Campingplatz Seasonova du Riva Bella in Ouistreham und auf dem Campingplatz Seasonova Plages de Loire in Rochefort-sur-Loire übernachten.

Die Vélodyssé und die Ile de Ré

Entlang der Atlantikküste ist dies die ideale Route für Ihren Radurlaub mit der Familie. Die Ile de Ré bietet ein riesiges Netz an sicheren und perfekt flachen Radwegen. Die Tour der Ile de Ré mit dem Fahrrad ist ein Muss, um die aufeinander folgenden Landschaften und die typischen Dörfer zu bewundern… Sie können im Norden der Insel, dem ruhigsten und authentischsten Platz auf dem Campingplatz  Seasonova des Portes en Ré übernachten.

Der Eurovélo 4

Sie ermöglicht es Ihnen, Europa von Ost nach West zu durchqueren, indem Sie 7 Länder auf einer 5.100 km langen Radstrecke besuchen. Es ist eine Gelegenheit, die Landschaft mit dem Rad zu erkunden, die Küste der Normandie mit ihren unvergesslichen Landungsstränden des D-Day, die Tour durch den Ärmelkanal, die am Mont-Saint-Michel vorbeiführt, und vieles mehr. In der Haute Normandie können Sie in Veules-les-Roses auf dem Seasonova-Campingplatz Seasonova Les Mouettes und in Saint-Valery-en-Caux auf dem Seasonova-Campingplatz Seasonova d’Etennemare. Wenn Sie weiter nach Westen fahren, können Sie in der Basse-Normandie auf dem Campingplatz Seasonova du Point du Jour in Merville-Franceville-Plage und auf dem Campingplatz Seasonova Riva Bella de Ouistreham übernachten. Weiter westlich können Sie in der Bretagne in Trélevern bei Perros-Guirrec auf dem Campingplatz Camping Seasonova des 7 Iles übernachten.

Unsere Tipps für einen Fahrradurlaub mit der Familie

  • Passen Sie Ihre Reiseroute an den Rhythmus der Kinder an und wählen Sie Etappen, bei denen Sie Komfort und Spaß für die Kinder kombinieren können. 20 bis 30 km pro Tag erlauben es der Familie, sich Zeit zu nehmen, die Regionen zu entdecken, Spaß zu haben und zu entspannen.
  • Nehmen Sie Fahrräder und Zubehör mit, die an Ihre Bedürfnisse angepasst sind, sich in gutem Zustand befinden und vor der Abfahrt überprüft wurden (Bremsen, Reifendruck…), um böse Überraschungen während der Tour zu vermeiden. Auf allen Seasonova-Campingplätzen können Sie geeignete Ausrüstung mieten, aber es ist ratsam, ein Reparaturset mitzubringen.
  • Nutzen Sie die Radwege. Für Kinder unter 12 Jahren besteht Helmpflicht. Bringen Sie ggf. Wasser, Snacks und Sonnenschutz mit. Mehr Sicherheit = mehr Freiheit für die Familie.
  • Kontaktieren Sie Ihren Unterkunftsanbieter für den Abend, falls Sie später ankommen sollten.

Warum sollten Sie für Ihre Radtour einen Seasonova Campingplatz aufsuchen?

  • Ich bin zum ersten Mal mit dem Rad unterwegs und will mir sicher sein, dass ich ein Team finde, das mich unterstützt und bei der Streckenführung berät, mir bei Reparaturen an der Ausrüstung hilft und alles nötige bietet, um eine Sorgenfreie Tour erleben zu können.
  • Weil ich kein Fahrrad besitze und die Gewissheit haben möchte, dass ich eine hochwertige, geprüfte und auf meine Familie abgestimmte Ausrüstung mieten kann.
  • Wenn Sie mit Kindern von Ihrem Seasonova-Campingplatz aus auf Tour gehen, haben Sie garantiert den Service und die Einrichtungen, die sie brauchen, um sich danach zu erholen, Spaß zu haben und sich zu amüsieren…
  • Da Sie nur mit einem kleinen Budget reisen, bietet Ihnen Seasonova Campgrounds eine preiswerte Unterkunft für Backpacker. Außergewöhnliche Erfahrung garantiert!
  • Weil Sie sich Abwechslnung und Sicherheit wünschen, befinden sich die Seasonova-Campingplätze in unmittelbarer Nähe zu den Greenway Radwegen. Sicherheit garantiert für Ihre Fahrradtouren mit Kindern…

Einige Seasonova-Campingplätze sind mit dem Label „Accueil Vélo“ ausgezeichnet und bieten besondere Serviceleistungen wie einen sicheren Unterstand, Verleih von Fahrradreparatur- und -wartungsgeräten, Gepäcktransport, Frühstück…

Erfahrungsberichte

rando vélo Ile de Ré

Chloé und Damien

„Wir wohnen im Zentrum von La Rochelle und machen regelmäßig einen Wochenendausflug auf die Ile de Ré. Wenn wir am Freitagabend aus dem Büro kommen, schwingen wir uns auf unsere Fahrräder, fahren zur Ré-Brücke… Die ist für Radfahrer kostenlos! und strampeln auf diesen 30 km Radwegen von Rivedoux bis zum wilden und trendigen Ende der Ile aux Portes en Ré… Hier erwartet uns eine romantische und ungewöhnliche Nacht in einer kenianischen Lodge… Aufladen garantiert mit Bio-Frühstück und Yoga-Session am Strand… Danke, Seasonova Camping!

Denis und Marie

„Als pensionierte Radtouristen und an lange Fahrten gewöhnt, haben wir uns im letzten Frühjahr Dunkerque nach Mont Saint Michel entlang der Küste angeschlossen. Wir hielten in Veules les Roses auf dem Camping Seasonova des Mouettes. Aldo und Sandra sind leidenschaftliche Menschen, die uns dieses herrliche Dorf, das als „schönstes Dorf Frankreichs“ klassifiziert ist, entdecken ließen. Wir hatten das Vergnügen, die Austern von Veules zu probieren, die ein wahrer Genuss sind.

 

Julien, Marina, Manon und der kleine Roméo

„Wir hatten eine tolle Zeit in der Normandie dank Camping Seasonova, die alles für uns organisiert haben: Fahrrad- und Anhängerverleih für die Kinder, personalisierte Routen, Besuche der D-Day-Strände… und das Muss! die Tiere der Mini-Farm des Campingplatzes, um die Kinder zu begeistern, während die Eltern diese entspannende Pause auf der Terrasse des Cottage genießen… Wir werden wiederkommen.

 

Unser Fahrradverleih

Wir vermieten außerdem

Helme, Schlösser, Flickzeug, Kartenmaterial für Fahrtrouten auf Anfrage